unsicht-Bar

Beim Essen auf die Augen verzichten und dafür andere Sinne schärfen – diese spannende Erfahrung wird in der komplett abgedunkelten unsicht-Bar Hamburg geboten.

Die unsicht-Bar Hamburg ist ein Dunkelrestaurant, in dem ein Abendessen mit dem unvergesslichen Erlebnis des Blindseins verbunden wird. Tatsächlich ist es in der ganzen Bar vollständig abgedunkelt und Besucher müssen sich für einige Stunden komplett auf ihre übrigen Sinne verlassen. Diese neue Erfahrung ist in hohem Maße aufregend und gleichzeitig lehrreich – zeigt sie doch einerseits, wie sehr wir auf unseren Sehsinn vertrauen und andererseits, wie viel ohne diesen möglich ist. Beim Essen kann zwischen Fleisch, Fisch und vegetarischen Gerichten gewählt werden. Zudem gibt es ein Überraschungsmenü, welches Gästen sicherlich den größten Spaß beschert. Denn zu erkennen, was genau gegessen wird, ist schwerer, als viele denken.

Das könnte Sie auch interessieren