KomponistenQuartier

  • © Kirsten Lindemann
  • Das Komponisten-Quartier zeigt Musikgeschichte in sechs Museen. Mit Telemann, Bach, Hasse und Brahms ist ein spannender Ausflug garantiert.

    Wer Musik und Kunst liebt, wird vom Komponisten-Quartier begeistert sein. Hier kann Musikgeschichte hautnah erlebt werden. Gegliedert in sechs einzelne Museen, kann der Besucher auf den Spuren bedeutender Musiker wandern, die auch bestimmte Phasen ihres Lebens in Hamburg verbracht und hier gewirkt haben: Georg Philipp Telemann, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Adolf Hasse und Johannes Brahms. Vor allem durch die Umsetzung mit modernen Medien wird der Besuch des Komponisten-Quartiers zu etwas ganz Besonderem.

    Das könnte Sie auch interessieren