Archäologisches Museum Hamburg

Interaktivität wird im Archäologischen Museum Hamburg großgeschrieben – in diesem Erlebnismuseum können 200.000 Jahre Geschichte ganz neu erlebt werden.

Das Archäologische Museum Hamburg ist eines der bedeutendsten archäologischen Museen Norddeutschlands. Es bietet einen spannenden Überblick über 200.000 Jahre Geschichte. Das Museum besitzt Schaubereiche in zwei Ausstellungshäusern. Im Haupthaus am Museumsplatz werden wechselnde Sonderausstellungen präsentiert, am Harburger Rathausplatz im Helms Museum befinden sich die archäologischen Dauerausstellungen. Diese befassen sich mit der Archäologie Norddeutschlands und der Stadtgeschichte Harburgs. Die archäologische Ausstellung ist in sechs Themenschwerpunkte gegliedert, welche zeitübergreifend auf einem Rundgang behandelt werden. Besonderheit des Ausstellungskonzeptes ist die Interaktivität. Unter dem Motto „Entdecken – Erleben- Verstehen“ gestaltet sich das Archäologische Museum Hamburg als Erlebnismuseum für die ganze Familie.

Das könnte Sie auch interessieren