Alma Hoppes Lustspielhaus

  • © Alma Hoppes Lustspielhaus
  • Lustige, politisch bezogene Satire und große Namen der deutschlandweiten Kabarettisten erwarten den Besucher täglich in Alma Hoppes Lustspielhaus.

    70.000 Gäste jährlich sprechen eine deutliche Sprache: Im Alma Hoppes Lustspielhaus in Hamburg amüsieren sich zahlreiche Menschen jeden Abend aufs Neue über politische Satire der Extraklasse. Die überwiegend eigenen Produktionen lassen die Lachmuskeln während der gesamten Aufführung nicht mehr zur Ruhe kommen. Bereits im Jahre 1927 erbaut und ab 1994 als Alma Hoppes Lustspielhaus genutzt, bieten die Räumlichkeiten heute ein Foyer, einen Aufführungssaal und ein gemütliches Café. Die Pforten des Lustspielhauses öffnen sich jeden Abend um zwanzig Uhr und es bietet mit 350 Sitzplätzen und 280 Vorstellungen jährlich genügend Abwechslung für jedermann.

    Das könnte Sie auch interessieren