© www.mediaserver.de/Jörg Modrow

Wer Kreuzfahrt mag, wird Hamburg lieben!

Die Hansestadt Hamburg war schon immer das Tor zur Welt. Hier, wo Albert Ballin Ende des 19. Jahrhunderts die Kreuzschifffahrt erfand, laufen heute regelmäßig die schönsten und beliebtesten Kreuzfahrtschiffe der Welt ein und aus. Die Oceanliner machen direkt im Herzen der Stadt in Nähe der Elbphilharmonie fest und entführen die Gäste in die norwegischen Fjorde, zu den Britischen Inseln, in die Ostsee, in die Arktis nach Grönland, Spitzbergen und Island, rund um Westeuropa oder direkt nach New York.

Beim HAFENGEBURTSTAG HAMBURG (10. Mai - 13. Mai 2018) werden auch in diesem Jahr neben unvergesslichen Museums- und Traditionsschiffen zehn Kreuzfahrtschiffe erwartet. Einige von ihnen nehmen an der majestätischen Auslaufparade am 13. Mai teil. Der nächtliche Hafen wird in magisch blaues Licht getaucht. 

Kreuzfahrtschiffe in Hamburg