Häufig gestellte Fragen rund um das Miniatur Wunderland

Damit Sie das Miniatur Wunderland rundum genießen können, finden Sie auf dieser Seite Tipps und Antworten auf die häufigsten Fragen.

1.Wie lange dauert ein Besuch im Miniatur Wunderland?

Die meisten Besucher des Wunderlands benötigen 3-5 Stunden um sich in Ruhe umzusehen. Besonders neugierige Interessierte verbringen allerdings auch gelegentlich einen ganzen Tag im Wunderland, da das interne Restaurant auch eine wunderbare Gelegenheit bietet sich um das leibliche Wohl zu kümmern.
Sollten Sie Führungen im Miniatur Wunderland gebucht haben sollte in die Besuchsdauer eine extra Stunde miteingeplant werden.
Damit das gesamte Areal an Städten, Ländern und Kontinenten genauestens besichtigt werden kann kommen viele für mehr als einen Besuch ins Miniatur Wunderland.

2. Ist es möglich das Wunderland mit Kinderwagen zu besuchen?

Ja, das Miniatur Wunderland gehört zu Hamburgs barrierefreien Sehenswürdigkeiten und somit ist es auch mit Kinderwagen oder  Rollstuhl kein Problem das Wunderland zu besuchen.

3. Ist das Miniatur Wunderland für Kinder geeignet?

Ja, definitiv.  Das Miniatur Wunderland ist eines der beliebtesten Ausflugsziele für Familien in Hamburg. Um den Erwartungen der großen und kleinen Besucher zu entsprechen ist das Miniatur Wunderland für Kinder ausgerichtet.
Das Miniatur Wunderland hat für Kinder einen eigenen Bereich mit Büchern, Spielzeugen etc. eingerichtet um die Wartezeit vor Eintritt für die ganze Familie angenehmer zu gestalten. Im hauseigenen Bistro befinden sich ebenfalls eine Kinderspielecke sowie eine Mikrowelle speziell für Babynahrung. Um auch die allerkleinsten in jeder Hinsicht zu versorgen gibt es einen Wickelraum mit kostenlosen Windeln und Feuchttüchern und um das Angebot abzurunden wurde ein eigenes Kinderkino eingerichtet.


Sonderpreise für Kinder:
Kinder unter  1 Meter – Kostenlos
Kinder bis 15 Jahre – 7,50

4. Was für eine Veranstaltung ist „Miniatur Wunderland bei Nacht“?

Im Miniatur Wunderland ist das Vergnügen nicht nur auf den Tag beschränkt, an ausgewählten Terminen veranstaltet das Miniatur Wunderland Hamburg eine Nachtführung. Ab 20:15 Uhr werden die Gäste von einem Moderator durch die Ausstellung geführt und erfahren mehr über dessen Besonderheiten, sowie dessen Geschichte. Der Vorteil dieser Sonderführung ist nicht nur das spezielle Ambiente bei Nacht, den Besuchern bleiben außerdem lange Wartezeiten erspart und das Miniatur Wunderland kann mit einer begrenzten Teilnehmeranzahl in familiärer Atmosphäre erkundet werden.

5. Gibt es eine Jahreskarte für das Wunderland in Hamburg?

Ja, die Jahreskarte für das Miniatur Wunderland ist für Kinder und Erwachsene erhältlich. Mit einer Jahreskarte erhalten Sie die Gelegenheit jederzeit die Ausstellung zu besuchen und immer über Baufortschritte informiert zu werden.
Erhältlich ist die Jahreskarte direkt im Miniatur Wunderland  oder im Online-Shop.

6. Welche Gelegenheiten gibt es in Hamburg im Miniatur Wunderland zum Parken?

Direkt vor dem Wunderland gibt es einen eigenen Besucherparkplatz der 44 Plätze zur Verfügung stellt. Die Parkgebühr hierfür beträgt 1,50 € pro Stunde.
Vor allem am Wochenende wird allerdings die Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen, da die Parkplatzsituation zu dieser Zeit äußerst beengt ist.
Tipp: Mit der HamburgCARD  fahren Sie kostenlos mit den öffentlichen Hamburger Verkehrsmitteln (S-Bahn, Bus, U-Bahn, Hafenfähren) und sparen durch Ermäßigungen zusätzlich am Eintritt in das Miniatur Wunderland.

7. Wann kommt es in Hamburg im Miniatur Wunderland zu Wartezeiten?

In den Schulferien sowie am Wochenende, entstehen häufig längere Wartezeiten im Wunderland , allerdings gibt es eigens für Kinder einen Wartebereich inklusive Spielecke.
Außerdem können Sie Wartezeiten vermeiden indem Sie bereits im Vorhinein Tickets buchen oder reservieren. Mit bereits gebuchten Tickets kommen Sie in den Hamburg Miniatur Wunderland VIP Genuss und haben keinerlei Probleme mit Wartezeiten.

8. Ist ein Besuch im Wunderland Hamburg mit Hund möglich?

Vorausgesetzt es handelt sich um einen kinderkonformen Hund, können diese jederzeit kostenlos ins Miniatur Wunderland mitgebracht werden. Im Fall eines besonders großen Hundes kann es an vollen Tagen für Hundebesitzer zu längeren Wartezeiten kommen.

9. Gibt es im Wunderland Hamburg ein Bistro oder Restaurant?

Auch für das leibliche Wohl ist im Miniatur Wunderland Hamburg gesorgt! Im internen Bistro wird die berühmte Riesen-Currywurst angeboten, aber auch vegetarisches Essen fehlt nicht und für Liebhaber der italienischen Küche gibt es eine eigene Pasta-Station. Mit Kapazitäten für bis zu 200 Gäste kann man sich hier mit genügend Platz für die ganze Familie verwöhnen lassen.

10. Darf man Bilder vom Miniatur Wunderland in Hamburg machen?

Ja, das Fotografieren des Wunderlandes von Seiten der Besucher ist ausdrücklich erwünscht! Die wunderschönen Miniatur Landschaften sollen schließlich aus möglichst vielen Perspektiven bestaunt werden. 

 

 

Miniatur Wunderland - Tickets

Jetzt Wunschtermin auswählen und Ticket sichern! Ab 15,00 Euro p.P.!

Reisepaket: Mit dem ICE ins Wunderland

Jetzt Wunschtermin auswählen und Ticket sichern! Ab 151,00 Euro p.P.!

Inklusiv-Leistungen: 1 Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück, Hin- und Rückfahrt im ICE, Eintritt in das Miniatur Wunderland, Hafenrundfahrt uvm. 

Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Als Orientierung gelten folgende Mindestöffnungszeiten (an vielen Tage ist länger geöffnet, an einigen auch kürzer)

  • Montag, Mittwoch, Donnerstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
  • Dienstag von 9:30 bis 21:00 Uhr
  • Freitag von 9:30 bis 19:00 Uhr
  • Samstag von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag von 8:30 bis 20:00 Uhr

Aktuelle Zeiten und Wartezeiten finden Sie auf www.miniatur-wunderland.de 


Hören Sie doch mal rein!

Spannendes Hintergrundwissen zu dieser und weiteren Hamburger Sehenswürdigkeiten gibt es kostenlos mit den Audioguides in unserer Hamburg App.

Karte öffnen