Kontakt

Telefon 040 - 33 57 03

www.muetzenmacher.de

Mützen mit Tradition – Walther Eisenberg

  • Walther Eisenber der Mützenmacher © Wim Jansen
  • Mit alten Nähmaschinen, wie sie schon in den 20er Jahren benutzt wurden, werden die Mützen von Lars Küntzel hergestellt, der das Handwerk von Walther Eisenberg lernte.

    Heute ist der Hamburger der letzte amtlich bekannte Mützenmacher und bewahrt traditionsreiche hanseatische Kleidungsstücke wie den Elbsegler, den Reepschläger, den Fleetenkieker oder den Wasserlotsen vor dem Aussterben. Aus einem Katalog von 18 Modellen kann man sich eines aussuchen und nach alten Original-Schnittmustern auf den Kopf maßschneidern lassen. Auch individuelle Wünsche von Kunden werden dabei berücksichtigt, zum Beispiel was Form und Farbe, Deckelgrösse und –höhe der Kopfbedeckung betrifft. Darüber hinaus verkauft Lars Küntzel auch andere Kleidungsstücke: Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Schals und eine warme Marinejacke namens Kolani.

    Karte öffnen

    Adresse: Steinstraße 21, 20095 Hamburg

    Das könnte sie auch interessieren