Pferde statt Motoren im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Pferde statt Motoren im Freilichtmuseum am Kiekeberg - ©Freilichtmuseum am Kiekeberg / Freilichtmuseum am Kiekeberg © Freilichtmuseum am Kiekeberg / Freilichtmuseum am Kiekeberg
Neue Sonderausstellung „Zugpferde. Kulturgeschichte echter Pferdestärken“

Ob vor dem Fassbierwagen, der Postkutsche oder im Hochgebirge: Zugpferde waren in der Geschichte der Mobilität von großer Bedeutung. Die Rolle der Pferde in Logistik und Wirtschaft steht im Mittelpunkt der neuen Sonderausstellung vom Freilichtmuseum am Kiekeberg und dem Zugpferdemuseum Lütau. Einen Höhepunkt bildet der originale Fassbierwagen der Hamburger Holstenbrauerei, vor den zwei lebensgroße Kunststoff-Pferde mit aufwändigem Prunkgeschirr gespannt sind. Die Ausstellung ist bis zum 28. Oktober geöffnet und zeigt auch die Zusammenarbeit von Mensch und Tier: Welche Beziehung hatte der Knecht zu den Pferden und wie erleichterten Zugpferde die Arbeit der Menschen? In der Ausstellung gibt es Mitmachstationen für Alle. Verschiedene Gewichte und Lasten zeigen, was 1 PS wirklich bedeutet, und an einem Fahrlehrgerät nehmen Sie selbst die Fahrleinen in die Hand. Sehen und Staunen Sie über die Sonderaustellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg und beobachten Sie die Schleswiger Kaltblüter auf dem Außengelände des Museums.

Mehr Informationen: http://www.kiekeberg-museum.de/

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Termine

  • Do, 18.10 2018 Ganztägig
  • Fr, 19.10 2018 Ganztägig
  • Sa, 20.10 2018 Ganztägig
  • So, 21.10 2018 Ganztägig
  • Mo, 22.10 2018 Ganztägig
  • Di, 23.10 2018 Ganztägig
  • Mi, 24.10 2018 Ganztägig
  • Do, 25.10 2018 Ganztägig
  • Fr, 26.10 2018 Ganztägig
  • Sa, 27.10 2018 Ganztägig
  • So, 28.10 2018 Ganztägig
Alle Termine anzeigen

Freilichtmuseum am Kiekeberg

Adresse: Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten

Ort der Veranstaltung

Das könnte Sie auch interessieren