Reisepaket: NDR Elbphilharmonie Orchester/ Jukka-Pekka Saraste

Reisepaket: NDR Elbphilharmonie Orchester/ Jukka-Pekka Saraste

  • NDR Elbphilharmonie Orchester Jukka Pekka Saraste
  • Die Elbphilharmonie prägt die maritime Silhouette der Hansestadt
  • Die Elbphilharmonie Hamburg - das neue Wahrzeichen leuchtet im Abendhimmel
  • Klare Linien und Formen im Foyer der Elbphilharmonie
  • Der grosse Saal ist das Herzstück der Elbphilharmonie
  • Blick von der Elbphilharmonie Plaza
  • Die Elbphilharmonie Hamburg im Sonnenaufgang

Beschreibung

Es war die Entdeckung von 16 Schwänen, die über den Tuusula-See nahe Sibelius' Villa im finnischen Järvenpää flogen. Bei diesem Anblick fiel dem Komponisten eine wunderschöne, weit geschwungene Melodie ein, die er zum Hauptthema des letzten Satzes seiner Fünften Sinfonie machte. Ein ausgezeichneter Anwalt für diese Musik des Nordens ist der finnische Dirigent Jukka-Pekka Saraste. Bei Schostakowitschs Violinkonzert Nr. 1 ist der griechische Geiger Leonidas Kavakos zu hören, in dessen Heimat zu Beginn des Konzerts wiederum der Däne Carl Nielsen entführt: Seine "Helios-Ouvertüre" schildert einen Sonnenaufgang über dem Ägäischen Meer.

Alles inklusive:

  • 1 Übernachtung im ausgewählten Hotel inkl. Frühstück, Zusatznächte buchbar
  • 1 Ticket für das NDR Elbphilharmonie Orchester/ Jukka-Pekka Saraste, 10.06.18 um 18 Uhr
  • 1 Reiseführer Hamburg (pro Zimmer)
  • 1 Hamburg CARD (3 Tage) - Ihr Entdeckerticket für freie Fahrt mit Bus und Bahn im Wert von EUR 25,90
  • Kostenlose Hamburg-App (Herunterladen unter www.hh-app.de)