Candle-Light-Dinner in Hamburg

Restaurants bei Kerzenschein

Ein schönes Erlebnis für Verliebte bei einem Städtetrip ist ein Candle-Light-Dinner in Hamburg. So lässt sich nach dem Sightseeing ein idyllischer Abend bei Kerzenlicht und leiser Musik verbringen. Das ist eine gute Idee für spezielle Anlässe wie beispielsweise den Hochzeitstag oder den Valentinstag. Besonders schön ist es dabei mit Blick auf den Hafen oder die Alster. Ein edles Menü mit einem ausgezeichneten Wein als Begleiter erhält so den passenden Rahmen. Diesen Abend voller Romantik wird das Paar nicht so schnell vergessen.

Romantik pur



Candle-Light-Dinner in Hamburg – Mit Blick auf den Hafen

Am Fischereihafen liegt das Bistro RIVE, das mit seiner schönen Terrasse sehr romantisch wirkt. Hier können die Verliebten in maritimem Ambiente speisen. Zum Angebot des Feinschmeckerrestaurants gehören Köstlichkeiten wie Austern, Kaviar und Hummer. Dazu passt ein feiner Champagner.

Ein romantisches Dinner an der Alster

Ein besonderer Tipp für Romantiker ist das Restaurant Zur Gondel. Hier werden Gondelfahrten auf der Alster angeboten, bei denen die Gäste neben den Sehenswürdigkeiten auch Speisen und Getränke genießen können. Auf Wunsch wird die Gondel mit Rosen geschmückt. Das ist wie im Märchen!

Für einen außergewöhnlichen Anlass empfiehlt sich das Hotel Atlantic Kempinski. Das stilvolle Gourmetrestaurant bietet erlesene Speisen wie beispielsweise Hummersuppe und dazu einen wundervollen Blick auf die Außenalster. Paare, die einen exklusiven Rahmen bevorzugen, können dort ein Private Dining buchen.

Mit mediterranen Gerichten und einer herrlichen Aussicht auf die Alster punktet die Kajüte. Die elegante Terrasse und der schöne Wintergarten bilden den perfekten Rahmen für einen traumhaften Abend zu zweit. Ein Candle-Light-Dinner in Hamburg ist etwas einmalig Schönes und rundet die Reise in die Hansestadt ab.

Das könnte Sie auch interessieren