20:00 Uhr bis open end
Abendprogramm und Nightlife


Feiern für den guten Zweck? Kann man mal ausprobieren.

© Julia Schwendner

„Hamburg lieben. Hamburg helfen.“, so lautet das Motto des weltweit ersten Spendenclubs: dem Hamburger „Unterm Strich“.

Der Kiezclub (im Hinterhof neben der Ritze gelegen) spielt von Electro über Hip-Hop bis Freejazz eine bunte Mischung an Musik, bietet zwei Bars und gute Drinks – und führt am Ende alle Erlöse wohltätigen Organisationen in Hamburg zu. Ein Konzept, das wir jedem zum Testen ans Herz legen.

Unterm Strich 

Reeperbahn 136
20359 Hamburg
Eingang im Hinterhof neben der Ritze

Freitag und Samstag ab 00:00 Uhr
Eintritt 9 Euro


Craft Beer, grandiose Cocktails und einzigartige Kiezkneipen

Wer in Hamburg zu Besuch ist, sollte unbedingt die hiesige Craft-Beer-Szene erkunden. Ob im Burgerladen oder in der Kneipe – es lohnt sich, nach den Bieren der Hamburger Brauerei Ratsherrn oder auch nach weniger bekannten Brauereien wie Buddelship oder Von Freude Ausschau zu halten.

Aber auch für den Liebhaber klassischer Drinks hat Hamburg was zu bieten. Zum Beispiel eine der besten Cocktailbars der Welt – das LeLion – oder aber die typischen Kiezkneipen, die 24 Stunden lang geöffnet haben und in denen die Astraknolle einfach unverwechselbar gut schmeckt.

In welche Bars und Kneipen du gehen solltest, erfährst du unter „Eat & drink where the heart is“ »

 

 

 

 

Hamburger Brauerei Ratsherrn

Lagerstraße 30a
20357 Hamburg
Montag – Samstag: 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Brauerei Buddelship

Warnstedtstraße 16 L
22525 Hamburg
Montags bis Freitags 16 Uhr bis 19 Uhr 

Von Freude

Tarpenbekstraße 143
20251 Hamburg


Der Wettbewerb der Worte

Hamburg steht für Kunst und Kultur durch und durch. Und Poetry Slams haben sich über Jahre hinweg einen festen Platz im Hamburger Kulturprogramm erkämpft.

Wer junge lyrische Talente sehen möchte, hat in Hamburg fast wöchentlich Gelegenheit dazu. Regelmäßig trifft sich die junge Dichterszene hier zum Wettstreit auf der Bühne und begeistert das Publikum. Und mit dem „Kampf der Künste“ hat die Stadt sogar ihre eigene inoffizielle Meisterschaft.

Nach diesen Events und Orten solltest du Ausschau halten: 

 

 

 

Ernst Deutsch Theater

Friedrich-Schütter-Platz 1
22087 Hamburg

Thalia Theater

Alstertor 20
20095 Hamburg

Übel & Gefährlich

Feldstrasse 66
20359 Hamburg

Deutsches Schauspielhaus

Kirchenallee 39
20099 Hamburg

Laeizhalle

Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg


So geht dein perfekter Tag weiter

Bis 6:00 morgens

Entdecke Viel viel Hamburg in: