Ottensen & Altona

  • © markt & kultur
  • Ottensen und Altona sind sehr lebendige, bei den Hamburgern äußerst beliebte Stadtteile. Direkt an der Elbe gelegen und von schönen Parkanlagen durchzogen, gelten sie als charmante Wohnviertel. Neben gemütlichen Restaurants und Kneipen beherbergen sie zahlreiche Läden und Geschäfte, die zum Shoppen einladen.

    Das Einkaufscenter Mercado beispielsweise liegt direkt am Altonaer Bahnhof lockt nicht nur mit über 60 bunten Geschäften, sondern vor allem mit internationalen Spezialitäten und beliebten Markständen im Atrium des Zentrums. Jeder Einkaufs-Bummel wird hier zu einem zentralen Erlebnis. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des Juweliers Atil, bei dem Unikatschmuckstücke in eigener Meisterwerkstatt produziert werden.

    Im Schaukelstuhl in der Ottensener Hauptstraße gibt es sowohl Sitzgelegenheiten als auch zahlreiche weitere Möbel, bei Retube finden Sie Taschen aus recycelten Traktorschläuchen und Haushaltswaren im skandinavischen Stil bei Feingeschmack. Exklusive Mode und Schuhe halten Zwirn, Mascha und Gangway bereit. Wer es fair und ökologisch mag, wird dann bei Maygreen fündig. Kurz und knapp: es ist wirklich für jeden etwas dabei!

    Ottensen selbst wirkt durch den Mix aus historischen Industriebauten und mordernster Architektur zeitgleich wie ein Studenten- und Szeneviertel. Besucher kommen gerne her um auf dem Öko-Wochenmarkt einzukaufen oder die multikulturellen Gastronomie-Angebote zu nutzen.


    Tipps von echten Hamburgern!

    Karte öffnen

    Das könnte Sie auch interessieren