Neben vielen musikalischen Highlights wie dem Stadtpark Open Air oder dem zum elften Mal stattfindende Festival für Musik und Kunst - MS Dockville, standen diesen Sommer auch viele kulturelle Veranstaltungen auf dem Plan. Aber auch der Herbst bringt Musik mit Deutschlands größtem Clubfestival - dem Reeperbahn Festival. Und auch Hamburgs Museen und Theater öffnen in der zweiten Hälfte des Jahres wieder ihre Türen, um den Besuchern spannende Einblicke zu verschaffen.

Als wohl eines der größten diesjährigen Highlights, feierte die Hansestadt Anfang Mai den 828. Hafengeburtstag. Dafür zog es wieder Millionen Besucher aus aller Welt nach Hamburg. Wer sich im Hamburger Herbst eher für Film und Kino interessiert, sollte sich das Filmfestival im Kalender vermerken.


Alle Highlights im Überblick

Festivals und Konzerte

Mit dem legendären Reeperbahn Festival und dem MS Dockville gibt es 2017 gleich zwei große Musik-Festivals in Hamburg. Auch Freunde der klassischen und Schlagermusik dürfen sich auf das ein oder andere Event freuen.

Kunst und Kultur

Mit "der langen Nacht der Museen" und der "Hamburger Theaternacht" stehen gleich zwei Kulturnächte auf dem Programm. Besonders spannend für jeden, der schon immer gerne einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen wollte.

Straßenfeste

Sport

Film und Kino

Mit Welturaufführungen, Europapremieren, deutschen Erstaufführungen sowie allerlei Prominenz auf dem roten Teppisch, dürfen sich auch Film- und Kinofans dieses Jahr auf drei spannende Events freuen.


Das könnte Sie auch interessieren